Programm Herbst 2021
  

Corona hat Spuren auch in unserer Gesellschaft hinterlassen. Wir bitten daher um eine Spende beim Verlassen des Veranstaltungsraums. 

 

Mittwoch 20.10.2021 19 Uhr,
Dr. Almut Mey:  Sizilien - ein lebendes Geschichtsbuch
wo: Diedrichstraße 2, 24143, Kiel 

Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Sarazenen, Normannen, Hohenstaufer, Anjous und Aragonesen... sie alle haben nacheinander in den letzten 3.000 Jahren auf der größten Mittelmeerinsel ihre Spuren hinterlassen. 

In Selinunt und vor allem in Agrigent befinden sich größere Ansammlungen hellenischer Tempel als im griechischen Mutterland. Die berühmten „Bikini-Mädchen“ in der 

Villa Romana del Casale lange vor der Einführung des Bikinis in Europa zeigen Sportlerinnen im alten Rom. 

Die byzantinische Mosaikkunst in den Kirchen  Palermos

und im Dom von Monreale ist unübertroffen und die Landschaft ein Traum zwischen Blüten am

Meer und Schnee auf dem Gipfel des Ätna. 

Sizilien ist Italien intensiv, eine Herausforderung für den Geist und ein Fest für alle Sinne!

Dr. Almut Mey ist Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin und wohnt in Berlin.